Reiztherapie mittels Injektionen (Neuraltherapie nach Huneke)

Die Neuraltherapie nach Huneke ist eine Reiz-, Regulations- und Umstimmungstherapie mit Hilfe von Injektionen, die sich insbesondere in der Behandlung funktioneller Störungen auszeichnet. Die Wirkung beruht dabei auf der Beeinflussung krankhaft gestörter Reflexbeziehungen.

Diese werden durch Injektion eines Lokalanästhetikums unterbrochen, angenommene Störfelder ausgeschaltet und eine natürliche Heilung kann einsetzen.

joomla template gratuitjoomla free templates
2019  Naturheilzentrum Radebeul - Die große Vielfalt der Naturheilkunde unter einem Dach  globbers joomla template
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.